Riccardo Tesi mit Banditalia in Österreich auf Tour

1. März 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Seit über 20 Jahren ist Riccardo Tesi einer der besten und einfallsreichsten Interpreten auf dem Organetto, dem diatonischen Knopfakkordeon.Viele sehen in ihm das Epizentrum der italienischen Folk- und World-Music.

Als Ethnomusikologe erforschte Tesi den Liscio, den Walzer seiner Heimat Toskana, süditalienische Tarantelle und Tammurriate, die Traditionen Sardiniens, Südfrankreichs und Großbritanniens ebenso wie die des Balkans, Afrikas oder Madagaskars. All das verschmilzt er mit seiner Banditaliana er zu einer facettenreichen Kunstmusik, die dennoch stark in italienischer Tradition verwurzelt bleibt.

In diesem Monat ist Riccardo Tesi mit seiner Gruppe in Österreich unterwegs. Hier die

Tourdaten:
13.03.10 Waidhofen/Thaya (A) Folkclub Igel
12.03.10 Graz (A) Orpheum
11.03.10 Salzburg (A) Oval

Tagged:, , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Riccardo Tesi mit Banditalia in Österreich auf Tour auf Knopfdruck::.

Meta

%d Bloggern gefällt das: