Briefmarken mit Zungenschlag

30. November 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Dass sich das Akkordeon als Briefmarkenmotiv bestens eignet, hat Knopfdruck:: schon an einigen Beispielen dokumentiert. Und die nebenstehende Briefmarke aus der Schweiz belegt dies einmal mehr.

Im Harmonika-Museum in Trossingen ist jetzt eine komplette Sonderausstellung dem Thema gewidmet. Bis zum 13. März geht es dort um Briefmarkenmotive mit Harmonikabezügen.

Einen Teil der Sammlung mit Marken aus aller Welt hat Norbert Amrein zusammengetragen. Als er sich 1980 diesem speziellen Sammelgebiet zuwandte, war er noch in dem Glauben, „die paar Briefmarken“, die es zu dem Thema zu geben schien,  schnell zusammen zu haben. Aber daraus wurde dann doch eine längerfristige Aufgabe. Ein anderer Teil der Briefmarken kommt aus dem Privatbestand der Trossinger Harmonika-Familie Koch.

Wieviel Exemplare die ausgestellte Sammlung nun umfasst, wird in dem Artikel in der Online-Ausgabe der Schwäbischen Zeitung, der ich diese Informationen entnommen habe, leider nicht gesagt. Aber dass es sich um eine interessante Ausstellung handelt, dürfte außer Frage stehen.

Briefmarkenmotiv Akkordeon (3)

9. Oktober 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Es ist wieder Zeit, sich für drei Wochen in den Urlaub zu verabschieden. Knopfdruck:: tut das mit diesem schönen Akkordeon-Motiv. Es handelt sich um eine von der ehemaligen DDR in der Reihe „Alte Instrumente aus dem Vogtland“ herausgegebene Briefmarke. Erläuternd heißt es darauf nur „Akkordeon um 1900“.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ein Instrument des Herstellers Meinel & Herold die Vorlage für diese hübsche Marke geliefert hat.

Briefmarkenmotiv Akkordeon (2)

3. Juli 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Dass sich ein Akkordeon als Briefmarkenmotiv gut macht, hat Knopfdruck:: hier schon einmal gezeigt.

Heute stellen wir den Belgien-Block „Akkordeon 2007“ mit wunderschönen Instrumenten vor. Und: es ist auch eine Concertina mit dabei.

Briefmarkenmotiv Akkordeon

24. März 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Ein Akkordeon macht sich überall gut. Zum Beispiel auch auf einer Briefmarke.

Hier zwei „Beweisstücke“ aus Deutschland und Polen.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Briefmarkenmotiv Akkordeon auf Knopfdruck::.

%d Bloggern gefällt das: