Erfolgsprodukt aus Wien: Geschichte des Akkordeons

13. Februar 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Foto: Eva Königer

An 20 Orten in ganz Wien findet in der Zeit vom 20. 2. – 22. 3. 2010 das diesjährige Akkordeon-Festival statt. Die Stadt Wien nimmt das Ereignis zum Anlass, in ihrem Pressedienst Geschichte und Rolle das Akkordeons zu würdigen. Denn die österreichische Hauptstadt spielt bei der Entwicklung des Instruments die Geburtsrolle: Am 23. Mai 1829 meldete der Instrumentenbauer Cyrill Demian ein zweijähriges Patent auf das von ihm und seinen Söhnen entwickelte “Accordion” an.

Lesen Sie hier den vollständigen Rückblick.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Geschichte des Akordeons auf Knopfdruck::.

%d Bloggern gefällt das: